1945

Nach Kriegsende müssen schwere Zeiten mit Benzinmangel, Ersatzteilsorgen u.v.m. überwunden werden. Zum Teil muss sogar wieder auf Pferdefuhrwerke zurückgegriffen werden. Für die amerikanische Besatzungsmacht werden die sog. Exporttaxen (E.T.) zugelassen, die später zu den Normaltaxen eingegliedert werden. Das hat zur Folge, dass eine Überbesetzung an Taxen entsteht.